Ferguson beobachtet Kagawa

Aufmacherbild

Shinji Kagawas möglicher Dortmund-Abgang ist schon lange Tagesthema in den Medien. Er sorgte mit der Aussage, er würde "ein neues Kapitel bei Manchester United beginnen", für Aufsehen. Das wurde aber von keinem der betroffenen Teams bestätigt - nun heizt ManUnited-Coach Alex Ferguson die Spekulationen kräftig an. Am Abend vor dem entscheidenden Titel-Showdown in der Premier League sitzt der Sir beim DFB-Pokalfinale im Stadion. Dort sieht er eine hervorragende Leistung des quirligen Japaners.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen