Bayern mühelos ins Halbfinale

Aufmacherbild

Der FC Bayern setzt sich im Viertelfinale des DFB-Pokals in Stuttgart mit 2:0 durch. Während Robben auf der Bank schmort, erzielt Ribery (30.) die Führung. Das 2:0 macht Gomez (46.) gleich nach Wiederbeginn per Abstauber. Alaba, der bereits in der 17. Minute für den am Knöchel verletzten Schweinsteiger eingewechselt wird, bietet eine gefällige Partie. Harnik (ab 56.) kann bei schwachen Schwaben keine Akzente setzen (Holzhauser ab 83.). Gladbach siegt in Berlin 2:0 n.V., Hoffenheim-Fürth 0:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen