Augsburg entgeht Pokal-Blamage

Aufmacherbild
 

In der 1. Runde des DFB-Pokals setzt sich der FC Augsburg erst in der Verlängerung mit 3:1 gegen Elversberg durch. Der Europa-League-Teilnehmer gerät beim Regionalligisten durch Maek (52.) in Rückstand, Bobadilla (83.) gelingt der Ausgleich. In Minute 90 sieht bei den Hausherren Obernosterer Gelb-Rot, in der Verlängerung treffen Moelders (101.) und Werner (109.). Bundesliga-Aufsteiger Darmstadt schießt Erndtebrueck (RL West) mit 5:0 ab, FSV Frankfurt schlägt BFC Dynamo (RL Nordost) mit 2:0.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen