Dynamo wirft Schalke aus Pokal

Aufmacherbild
 

Bundesligist Schalke 04 muss schon in der ersten DFB-Pokal-Runde die Segel streichen. Die "Knappen" stolpern bei Drittligist Dynamo Dresden und unterliegen 1:2. Eilers (24.) bringt die Dynamos nach Foul von Santana per Elfmeter in Führung. Teixeira (50.) erhöht in Hälfte zwei, allerdings ist der Ball vor dem Zuspiel von Dürholtz wohl schon über der Toroutlinie. Danach rennt Schalke an, mehr als der Anschlusstreffer durch Matip (78.) gelingt dem Revierklub aber nicht mehr.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen