Bayern und S04 im Pokal weiter

Aufmacherbild

Der FC Bayern gibt sich in der 2. Runde des DFB-Pokals keine Blöße und bezwingt Hannover 96 mit 4:1. Müller (2), Pizzaro und Ribery bzw. Ya Konan treffen. Im zweiten Duell zweier Bundesligisten gewinnt Freiburg 2:1 gegen Stuttgart, die Tore erzielen Ginter und Hanke bzw. Ibisevic. Schalke 04 müht sich gegen Drittligist Darmstadt 98 zu einem 3:1. Behrens gleicht Farfans Führung aus, danach treffen Höwedes und Meyer. Auch Union Berlin ist nach einem 1:0-Sieg gegen den VfL Osnabrück weiter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen