Pokal: BVB und Hoffenheim weiter

Aufmacherbild
 

Borussia Dortmund und Hoffenheim stehen im Viertelfinale des DFB-Pokals. Der Vizemeister setzt sich bei Drittligist Saarbrücken mit 2:0 durch - Julian Schieber (19.) und Jonas Hofmann (49.) erzielen die Treffer. ÖFB-Teamkapitän Christian Fuchs und Schalke scheiden indes zu Hause gegen Hoffenheim aus. Nach einer horrenden ersten Hälfte, in der Herdling (21.), Volland (32.) und Firmino (35.) treffen, netzt Farfan (67.) nur noch zum 1:3-Endstand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen