Mainz wirft Schalke aus Pokal

Aufmacherbild
 

Mainz 05 vertieft die Krise von Schalke 04 und besiegt die "Königsblauen" im DFB-Pokal mit 2:1. Caligiuri bringt die Gäste in der ersten Halbzeit (30.) in Front. Huntelaar (75.) trifft zum zwischenzeitlichen Ausgleich. In der 82. Minute sorgt Müller für die Entscheidung. Baumgartlinger bzw. Fuchs spielen durch, Ivanschitz verfolgt den Triumph von der Bank aus. Freiburg setzt sich gegen Karlsruhe mit 1:0 durch. Schmid erzielt bereits in der zweiten Minute das Goldtor.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen