Alaba-Traumtor im DFB-Pokal

Aufmacherbild
 

Die Bayern und Gladbach stehen im DFB-Pokal in der Runde der letzten Acht, beide Bundesligisten bekleckern sich aber nicht mit Ruhm. Der Rekordmeister schlägt Zweitligist Braunschweig zuhause mit 2:0. David Alaba verwandelt mit Pausenpfiff einen Freistoß ins Kreuzeck zum 1:0, Mario Götze (57.) besorgt die Entscheidung. Gladbach ist 2:0 in Offenbach erfolgreich. Die "Fohlen" benötigen gegen den Viertligisten ein Elfer-Tor von Max Kruse (52.) und einen späten Treffer von Patrick Herrmann (83.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen