Zulechner nicht im Trainingscamp

Aufmacherbild
 

Philipp Zulechner ist nicht mit dem SC Freiburg ins Trainingslager ins spanische Sotogrande gereist. Sportvorstand Jochen Saier klärt im "kicker" auf: "Er ist wegen eines Infekts nicht mitgereist. Es gibt zwar Interesse von anderen Vereinen, doch das war nicht der Grund." Freiburg will den 24-Jährigen, der noch bis Sommer 2017 unter Vertrag steht, verleihen. Unter anderem soll die Wiener Austria Interesse am Stürmer, der im Herbst zwei Kurzeinsätze in der deutschen Bundesliga hatte, zeigen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen