Zinnbauer hakt Bayern-Debakel ab

Aufmacherbild
 

HSV-Trainer Joe Zinnbauer hat das 0:8-Debakel bei Bayern München abgehakt. "Bayern ist jetzt vorbei. Es zählt nur noch das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach", sagt der 44-Jährige. "Das Spiel war schwer zu verdauen. Aber wir müssen natürlich so schnell wie möglich die Köpfe heben." Am Samstag hatten die Hanseaten in München die höchste Niederlage der Vereinsgeschichte kassiert und stehen vor dem Duell gegen den Tabellendritten Borussia Mönchengladbach am Sonntag unter Druck.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen