Wechselt Prödl nach Wolfsburg?

Aufmacherbild

Der VfL Wolfsburg soll an einer Verpflichtung von Sebastian Prödl interessiert sein. Das berichtet die "Kleine Zeitung". Der Vertrag des Abwehrspielers, der seit 2008 für Werder Bremen spielt, läuft nach dieser Saison aus. "Wölfe"-Trainer Felix Magath, der schon vor vier Jahren an dem 24-Jährigen interessiert war, könnte bei der Suche nach einem Innenverteidiger beim 32-fachen ÖFB-Teamspieler fündig werden. Allerdings ist auch eine Vertragsverlängerung bei Werder eine Option.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen