Dutt neuer Favorit bei Werder?

Aufmacherbild

Nach Roger Schmidt und Peter Stöger soll es einen neuen Favoriten auf die Nachfolge von Langzeit-Trainer Thomas Schaaf bei Werder Bremen geben. Gemäß der deutschen "Bild" soll sich die Geschäftsführung der Norddeutschen mit Robin Dutt bereits zu Verhandlungen in dessen Wohnort getroffen haben. Unklar ist allerdings, ob der 48-Jährige seinen Trainerjob beim DFB aufgeben möchte. Dutt betreute in der Bundesliga bereits den SC Freiburg, mit denen er den Aufstieg schaffte, und Bayer Leverkusen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen