Werder-Trainer sortiert Duo aus

Aufmacherbild
 

Viktor Skripnik greift vor seinem ersten Spiel als Cheftrainer von Bundesliga-Schlusslicht Werder Bremen durch. Nachdem sich der 44-Jährige im Training einen Eindruck von seiner Mannschaft verschaffte, streicht er Eljero Elia und Cedrick Makiadi aus dem Kader für das DFB-Pokal-Spiel der Bremer bei Drittligist Chemnitzer FC. Dafür stehen neben den ÖFB-Legionären Zlatko Junuzovic und Sebastian Prödl auch U23-Spieler Levent Aycicek und der zuletzt aussortierte Ludovic Obraniak im Kader.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen