Augsburg hat einen neuen Trainer

Aufmacherbild
 

Markus Weinzierl wird in der kommenden Saison den FC Augsburg trainieren. Der 37-Jährige führte in der abgelaufenen Spielzeit den SSV Jahn Regensburg auf Tabellenplatz drei der 3. Liga. In der Relegation setzte sich der Underdog gegen den Karlsruher SC durch und stieg in die 2. Bundesliga auf. Weinzierl wird damit Nachfolger von Jos Luhukay. Der Niederländer hat sein Amt in Augsburg nach dem gesicherten Klassenverbleib niedergelegt und wird wohl neuer Coach von Hertha BSC Berlin.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen