Weidenfeller verlängert bis 2016

Aufmacherbild

Borussia Dortmund kann einen Leistungsträger langfristig an sich binden. Die Schwarz-Gelben verlängern den Vertrag mit Torhüter Roman Weidenfeller bis 2016. Laut eigenen Aussagen, habe der 32-Jährige "nie an einen Wechsel zu einem anderen Klub gedacht." "Was beim BVB in den vergangenen Jahren entstanden und gewachsen ist, ist eine einzigartig positive Fußball-Geschichte, an der ich auch in Zukunft maßgeblich mitschreiben will", zeigt sich Weidenfeller, der seit 2002 im Verein ist, motiviert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen