96 will Neuers Torsperre beenden

Aufmacherbild
 

Hannover 96 bekommt es am Sonntag mit dem FC Bayern zu tun und will dabei Manuel Neuers Torsperre in der Liga beenden. Der FCB-Goalie hat seit 748 Minuten kein Gegentor erhalten, der Rekord liegt bei 884 (Timo Hildebrand/VfB Stuttgart). Indes will Borussia Dortmund mit einem Heimsieg über den 1. FC Köln die Enttäuschung über die CL-Pleite bei Olympiakos Piräus vergessen machen. Überraschungs-Team Gladbach muss nach Hoffenheim reisen, während Bayer Leverkusen Schalke 04 zuhause empfängt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen