Schwere Aufgaben für HSV und VfB

Aufmacherbild
 

Der Abstiegskampf in der deutschen Bundesliga spitzt sich zu, mittendrin auch die Traditionsvereine HSV und VfB Stuttgart, die beide noch ein schweres Restprogramm vor sich haben. "Das gibt zu denken", kommentiert VfB-Sportvorstand Fredi Bobic den Saisonendspurt Harniks und Co. gegen Teams aus dem oberen Tabellendrittel. Am Sonntag geht es gegen den BVB. Der HSV hat einen ähnlich schweren Brocken vor sich und tritt bei Stranzl-Klub Gladbach an. Das Kellerduell lautet Freiburg Nürnberg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen