Vestergaard wechselt nach Bremen

Aufmacherbild
 

Jannik Vestergaard wechselt mit sofortiger Wirkung von der TSG Hoffenheim zu Werder Bremen. Laut Informationen der "Bild" kostet der Innenverteidiger rund 2,5 Millionen Euro. Er unterschreibt bis 2018 an der Weser. Der 22-Jährige hatte bei den Kraichgauern den Sprung vom Jugend- zum Nationalspieler geschafft, war aber mit seiner Rolle in Hoffenheim zuletzt nicht mehr zufrieden. Trotz des Kreuzbandrisses seines Mannschaftskollegen Niklas Süle spielte er in der Vorbereitung keine Rolle.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen