Martinez bestätigt Kreuzbandriss

Aufmacherbild

Das erste Pflichtspiel des FC Bayern in der Saison 2014/15 könnte für Javi Martinez bereits das letzte für längere Zeit sein. Nach einem unglücklichen Zusammenprall mit Marcel Schmelzer in der ersten Spielhälfte des Supercups scheinen sich nun die schlimmsten Befürchtungen zu bestätigen. "Der Arzt hat mir gesagt, es sei zu 99 Prozent ein Kreuzbandriss", gibt der 25-Jährige in einer Videobotschaft bekannt. Auch das Außenband sei gerissen. Damit würde Martinez rund sechs Monate ausfallen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen