Van Gaal: Hoeneß ist FCB-Problem

Aufmacherbild

Niederlandes Bondscoach Louis van Gaal resümiert in "SportBild" seine Zeit beim FC Bayern und kommt zu einem Schluss: Das Problem ist Uli Hoeneß. "Es ist keineswegs eine gute Sache, wenn die Macht bei einem großen Klub wie dem FC Bayern nur bei einer Person liegt. Für mich und meine Arbeit war Uli Hoeneß also nicht gut", so der 61-Jährige. Alaba habe er entdeckt. "Plötzlich spricht die ganze Welt über die Entdeckung des Linksverteidigers David Alaba. Dabei hat Alaba erstmals bei mir gespielt."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen