Van Buyten beendet Karriere

Aufmacherbild

Daniel van Buyten hat genug vom Profi-Fußball. Der belgische Verteidiger, der nach seinem Vertragsende beim FC Bayern zuletzt mit einem Wechsel zum RSC Anderlecht in Verbindung gebracht wurde, beendet seine aktive Karriere. "Ich habe in den vergangenen Wochen versucht, mich auf höchstem Niveau fit zu halten, aber mein Körper hat mir gesagt, dass es nicht mehr möglich ist", erklärt der 36-Jährige in einem offenen Brief. Für Belgien hatte er in 83 Einsätzen elf Tore erzielt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen