Totes Lamm im Trainingszentrum

Aufmacherbild

Vor dem Niedersachsen-Derby zwischen Eintracht Braunschweig und Hannover 96 haben Unbekannte ein totes Lamm an den Zaun des Trainingsgeländes in Hannover gehängt. Das Tier war mit den Vereinsfarben von 96 besprüht, daneben hing ein Schild mit der Aufschrift: "Am Sonntag geht euch Mistviechern die Luft aus." "Das ist pervers", meint Hannover-Sportdirektor Dirk Dufner zu diesem Zwischenfall. Im Vorfeld des letzten Duells wurde ein schwarz bemaltes Schwein mit 96-Schal in Hannover gesichtet.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen