Stuttgart stellt neuen Coach vor

Aufmacherbild

Nur wenige Stunden nach der Entlassung von Bruno Labbadia präsentiert der VfB Stuttgart seinen neuen Trainer. Thomas Schneider soll die Schwaben wieder auf Kurs bringen, er unterschreibt einen 2-Jahres-Vertrag als Chef-Coach. Der 40-Jährige trainierte zuletzt die U17 des VfB und spielte für Stuttgart und Hannover 142 Mal in der Bundesliga. Die erste Bewährungsprobe für Schneider steht am Donnerstag mit dem Rückspiel im Europa-League-Playoff gegen Rijeka (Hinspiel 1:2) an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen