Lange Pause für Bayerns Thiago

Aufmacherbild
 

Der 2:0-Erfolg gegen den 1. FC Nürnberg hat für den FC Bayern einen bitteren Nachgeschmack. Die Münchner müssen mehrere Wochen auf Thiago Alcantara verzichten. Wie der Rekordmeister bekannt gibt, zog sich der Spanier im Spiel gegen den "Club" einen Riss des Syndesmosebandes zu und muss am Montag operiert werden. Pep Guardiolas Wunschspieler wird damit rund sieben Wochen lang ausfallen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen