Eintracht besiegt Inter Mailand

Aufmacherbild

Eintracht Frankfurt feiert im letzten Härtetest vor dem Start der Pflichtspiel-Saison einen 3:1-Sieg gegen den 18-fachen italienischen Meister Inter Mailand. Neuzugang Haris Seferovic (33./39.) trifft doppelt für die Hessen, zuvor bringt Ruben Botta Inter in Führung, Lucas Piazon (27.) gleicht aus. Auch Hannover 96 schließt die Vorbereitung mit einem 3:1-Sieg gegen Lazio Rom positiv ab. Der VfB Stuttgart hingegen verliert den letzten Test gegen FA-Cup-Finalist Hull City mit 1:2.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen