Atletico schießt Wolfsburg ab

Aufmacherbild

Dem VfL Wolfsburg misslingt die Generalprobe für die Partie im DFB-Pokal bei Zweitliga-Aufsteiger Darmstadt 98: Gegen den spanischen Meister Atletico Madrid hagelt es für die Elf von Coach Dieter Hecking eine 1:5-Pleite. Raul Garcia eröffnet in Minute 13 sowie 54 den Torreigen der Spanier. Der ehemalige Bayern-Spieler Mario Mandzukic (62., Foulelfmeter) sowie Koke (68.) und Hector Hernandez (83.) sorgen für übrigen Treffer Atleticos. Das Ehrentor für Wolfsburg erzielt Naldo in der 67. Minute.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen