Stuttgart will Leitner und Ji

Aufmacherbild

Der VfB Stuttgart treibt nach der enttäuschenden BL-Saison seinen Kaderumbruch voran. Nach bereits fünf fixierten Neuzugängen soll nun vor allem in der Offensive nachgebessert werden. Laut "kicker" steht man dicht vor einer zweijährigen Leihe von Moritz Leitner (BVB). Auch auf Dong-Won Ji (von Sunderland an Augsburg verliehen) haben die Schwaben ein Auge geworfen. Zudem bezeichnet Sportdirektor Fredi Bobic die 96er Ya Konan und Abdellaoue sowie Herthas Lassogga als "interessante Spieler".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen