Stranzl bekommt Spezialmaske

Aufmacherbild

Martin Stranzl wird am Wochenende im Spiel SC Freiburg gegen Borussia Mönchengladbach trotz Nasenbeinbruchs seiner Mannschaft zur Verfügung stehen. Der 32-Jährige erhält eine Spezialmaske und wird den "Fohlen" in diesem wichtigen Spiel somit nicht fehlen. Die Verletzung zog sich der Burgenländer im Training zu. Aussetzen muss hingegen der ehemalige Rapid-Spieler Muhammed Ildiz. Der Wiener wird dem 1. FC Nürnberg gegen den VfL Wolfsburg aufgrund muskulärer Probleme fehlen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen