Stöger hat Brasilianer im Visier

Aufmacherbild

Köln-Trainer Peter Stöger nahm mit Sportdirektor Jörg Schmadtke im Testspiel von Rubin Kazan bei 1860 München (1:1) den Brasilianer Carlos Eduardo genauer unter die Lupe. "Wir haben die Möglichkeit genutzt, ihn uns anzusehen", gibt Coach Stöger gegenüber dem "kicker" zu Protokoll. Der Vertrag des 27-Jährigen, der schon Interesse an der Bundesliga bekundete, läuft in diesem Sommer bei Kazan aus. Köln wollte bereits im vergangenen Winter den Ex-Hoffenheimer zurück nach Deutschland lotsen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen