Hoffenheim-Coach kritisiert Fans

Aufmacherbild

Holger Stanislawski, seines Zeichens Trainer von 1899 Hoffenheim, sind die Fans bei Heimspielen zu wenig engagiert. "Es bricht sich keiner einen Zacken aus der Krone, wenn man ruft: 'Steht auf, wenn ihr Hoffenheimer seid!', dass man sich von seinem Platz erhebt", sagt der 42-Jährige gegenüber SPORT1. Aus diesem Grund hat er für den DFB-Pokal seinen Bruder als Einpeitscher einfliegen lassen. "Den wird man hören. Ich hoffe, dass er niemanden aufs Feld wirft", führt Stanislawski schmunzelnd aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen