1. FC Köln hat neuen Präsidenten

Aufmacherbild
 

Werner Spinner ist neuer Präsident des 1. FC Köln. Der 63-Jährige wird am Montagabend bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung des abstiegsbedrohten Bundesligisten gewählt und tritt damit die Nachfolge des im November zurückgetretenen Wolfgang Overath an. Bereits im ersten Wahlgang entfallen 91,4 Prozent der Stimmen auf Spinner, der mit den Vize-Präsidenten Toni Schumacher und Markus Ritterbach an seiner Seite ins Rennen ging. Der FC liegt derzeit auf dem Relegationsplatz (16.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen