Slomka verlängert mit Hannover

Aufmacherbild
 

Das Hickhack um die Vertragsverlängerung von Mirko Slomka ist beendet. Der Trainer von Hannover 96 unterschreibt ein neues Arbeitspapier bis 2016 und bleibt den Niedersachsen damit weiter erhalten. Der 45-Jährige coacht den diesjährigen Europa-League-Teilnehmer seit Februar 2010 und sitzt am Sonntag (17:30 Uhr) gegen Leverkusen zum 100. Mal auf der Hannover-Bank. "Jetzt haben wir Planungssicherheit, jetzt können wir die Zukunft in Ruhe gestalten", wird 96-Präsident Martin Kind zitiert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen