Shaqiris Wechsel ist amtlich

Aufmacherbild
 

Nun bestätigt es auch der FC Bayern: Xherdan Shaqiri spielt ab Sommer für den deutschen Rekordmeister. Wie die Münchner auf ihrer Homepage vermelden, unterzeichnet der Schweizer Teamspieler, der vom FC Basel kommt, einen Vierjahresvertrag. "Xherdan wird mit seiner Spielintelligenz und seinen Dribblings unsere Mannschaft in den kommenden Saisons verstärken", ist Trainer Jupp Heynckes vom "Kraftwürfel" genannten Shaqiri überzeugt. "Ich bin überzeugt, dass er ein wichtiger Spieler werden kann."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen