Schweinsteiger fällt länger aus

Aufmacherbild

Die Verletzungspause von Bastian Schweinsteiger zieht sich länger hin als zunächst angenommen. Der Mittelfeldspieler des FC Bayern München laboriert noch an den Nachwirkungen seiner Fersen-OP. Bisher konnte der Vize-Kapitän laut "kicker" lediglich leichtes Lauftraining absolvieren, er droht das Trainingslager im Trentino zu verpassen. Ursprünglich waren nach der Operation in Zürich lediglich zehn Tage Pause prognostiziert worden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen