Schweini zurück im Team-Training

Aufmacherbild

Positive Nachrichten von Bastian Schweinsteiger: Der 30-Jährige, der seit dem WM-Finale am 13. Juli kein Pflichtspiel mehr bestritt, kehrt am Dienstag in das Mannschaftstraining des FC Bayern zurück. Das Schauspiel an der Säbener Straße ist überschaubar, da aufgrund der Länderspielpause nur zehn Akteure auf dem Platz stehen. Schweinsteiger kämpfte mit langwierigen Problemen an der Patellasehne. Ende Oktober konnte er erstmals wieder individuell mit dem Ball trainieren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen