Schwegler verlässt Frankfurt

Aufmacherbild

Heribert Bruchhagen, Vorstandsvorsitzender von Eintracht Frankfurt, bestätigt im Hessischen Rundfunk den Wechsel von Kapitän Pirmin Schwegler zu Hoffenheim, zeigt sich vom Ablauf des Deals aber enttäuscht. "Einen persönlichen Kontakt hatte es weder zu mir noch zu Sportdirektor Bruno Hübner gegeben. Bei mir muss das auch nicht sein, bei Bruno hätte ich es schon erwartet", kritisiert Bruchhagen. Der 27-jährige Schweizer machte von einer Ausstiegsklausel in Höhe von zwei Millionen Euro Gebrauch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen