Wolfsburg angelt sich Schürrle

Aufmacherbild

Kurz vor Ablauf der Wechselfrist in Deutschland zieht der VfL Wolfsburg noch einen dicken Fisch an Land. Die Niedersachsen verstärken sich mit Weltmeister Andre Schürrle vom FC Chelsea und lassen sich dessen Dienste satte 32 Millionen Euro kosten. Durch etwaige Bonuszahlungen könnten sogar noch weitere fünf Mio. dazukommen. Der 24-jährige Angreifer, der im Sommer 2013 von Leverkusen nach England wechselte, unterschreibt bei den "Wölfen" einen Vertrag über viereinhalb Jahre bis Juni 2019.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen