50-Millionen-Paket für Schürrle?

Aufmacherbild

In der Transfer-Saga von Leverkusens Andre Schürrle zum FC Chelsea steht eine Vertragsunterzeichnung kurz bevor. Laut Informationen des "Express" einigten sich Schürrles Vater sowie der Berater des 22-Jährigen vergangenen Freitag mit dem amtierenden CL-Sieger über die Konditionen. Die "Blues" bieten demnach einen Vertrag bis 2018 und ein Salär von 4,8 Millionen Euro pro Saison plus Prämien. Für Leverkusen sollen 20-22,5 Millionen Ablöse und Kevin de Bruyne für ein Jahr drinnen sein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen