HSV für Scholl Abstiegskandidat

Aufmacherbild
 

Der frühere deutsche Teamspieler Mehmet Scholl äußert vor dem Bundesliga-Start, Meister Bayern empfängt am Freitagabend den HSV, scharfe Kritik an den Hamburgern. "Ich weiß nicht, ob der HSV noch zu retten ist", so der 44-Jährige bei "NDR 2". "Da läuft so viel verkehrt. Ich habe den HSV in der Relegation gesehen, da sind sie gerade nochmal von der Schippe gesprungen. Und sie haben trotzdem nichts gelernt, nichts geändert." Für den langjährigen Bayern-Profi ist der HSV ein Abstiegskandidat.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen