Prügelei beim FC Schalke 04

Aufmacherbild

Wenige Tage nach der Prügelei zwischen Franck Ribery und Arjen Robben geht man sich auch bei Schalke an die Gurgel. Im Abschlusstraining vor dem sonntägigen Auswärtsspiel beim FC Augsburg geraten Jermaine Jones und Klaas-Jan Huntelaar aneinander. Bei "Fünf gegen Zwei" grätscht Huntelaar den US-Nationalspieler nieder, der daraufhin handgreiflich wird. Mehrere Mitspieler müssen die beiden Streithähne trennen. Auswirkungen hat die Auseinandersetzung keine, beide stehen im Kader für Sonntag.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen