Schiebers Wechsel ist perfekt

Aufmacherbild
 

Julian Schiebers Zeit beim deutschen Vize-Meister Borussia Dortmund ist nach zwei Jahren vorbei. Der Angreifer verlässt die Schwarz-Gelben und heuert bei Hertha BSC an. Wie die "BZ" berichtet, unterzeichnet der 25-Jährige an der Spree einen bis 2018 dotierten Vertrag. Angebote aus England soll er ausgeschlagen haben. Schieber kam beim BVB nie über die Reservistenrolle hinaus und absolvierte in zwei Saisonen lediglich 35 Bundesliga-Spiele, in denen ihm drei Tore gelangen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen