Schalke will Rafinha zurück

Aufmacherbild
 

Der FC Schalke 04 arbeitet an einer Rückholaktion von Rafinha. Wie "bild.de" berichtet, steht der Brasilianer ganz oben auf der Wunschliste der Gelsenkirchener. Voraussetzung für eine Verpflichtung ist allerdings die Qualifikation zur Champions League. Rafinha hat beim FC Bayern noch einen Vertrag bis 2014, kommt in München allerdings nicht über die Rolle des Reservisten hinaus. Gegenüber LAOLA1 meinte der 27-Jährige: "Ich habe noch ein Jahr Vertrag und will so lange hier bleiben. Mindestens."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen