Schalke 04 reist nach Kärnten

Aufmacherbild

Der FC Schalke 04 bezieht sein Sommertrainingslager wie bereits in den Jahren 2012 und 2013 in Kärnten. Das Domizil von Trainer Roberto di Matteo und seinen Mannen heißt Velden am Wörthersee und dient vom 5. bis 15. Juli als Vorbereitungsort für die kommende Saison. Während des zehntägigen Aufenthalts bestreiten die "Knappen" zwei Testspiele. Zunächst treten die Königsblauen am Freitag, den 10. Juli, beim WAC an. Vier Tage später heißt der Gegner im Wörthersee-Stadion Udinese Calcio.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen