Höwedes vor Schalke-Comeback

Aufmacherbild

Benedikt Höwedes steht nach einer dreiwöchigen Pause vor seinem Comeback beim Bundesligisten Schalke 04. Der Kapitän der Königsblauen nimmt nach seinem Muskelfaserriss im Oberschenkel am Montag am kompletten Mannschaftstraining teil und könnte somit im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League am Mittwoch gegen Real Madrid zum Einsatz kommen. Dort würde es der rechte Verteidiger voraussichtlich mit Weltfußballer Cristiano Ronaldo zu tun bekommen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen