S04 profitiert von BVB-Pleite

Aufmacherbild
 

Als DFB-Pokalsieger wäre Dortmund für die Gruppenphase der Europa League fix gesetzt gewesen. Durch die 1:3-Niederlage gegen Wolfsburg profitiert Erzrivale Schalke 04: Die Königsblauen beenden die Liga als Sechster und sind damit, wie auch der fünftplatzierte FC Augsburg, direkt für die Europa League qualifiziert. Der BVB bekommt überhaupt nur deswegen eine Europa-League-Chance, weil sich Pokalsieger und Vizemeister Wolfsburg bereits zuvor für die Champions League qualifiziert hatte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen