Schaaf spendet Arnautovic Trost

Aufmacherbild
 

Marko Arnautovic bekommt von Werder-Coach Thomas Schaaf nach seinem Fehlschuss gegen Deutschland aufmunternde Worte. "Er muss das Positive aus dem Spiel mitnehmen. Klar, hat Österreich verloren, aber es ist doch besser so, als ein Gurkenspiel absolviert zu haben." Arnautovic vergab kurz vor Schluss vor DFB-Goalie Neuer die große Chance auf den 2:2-Ausgleich. Anschließend entschuldigte sich der 23-Jährige beim ganzen Land. Am Samstag gastiert Werder bei Hannover 96.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen