Sam zurück im Schalke-Training

Aufmacherbild

Mit Sidney Sam (27) hat einer der von Schalke-Sportchef Horst Heldt suspendierten Spieler das Training wieder aufgenommen. Wie die "Sportbild" berichtet, fordert der Flügelspieler das Recht ein, sein individuelles Training in Folge einer erlittenen Muskelverletzung weiterführen zu dürfen. Indes hält sich der ebenfalls freigestellte Mittelfeld-Star Kevin-Prince Boateng privat fit und wird wohl nicht mehr in den Kader zurückkehren. Marco Höger steigt am Sonntag ins Mannschaftstraining ein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen