Rummenigge: "Keine BVB-Spieler"

Aufmacherbild

Karl-Heinz Rummenigge hält nichts davon, bei Borussia Dortmund zu wildern. "Wir sind in der Offensive perfekt besetzt. Außerdem bin ich kein Freund davon, Spieler nur zu kaufen, um die Konkurrenz zu schwächen. Wir werden keinen Spieler von Dortmund kaufen, nur um den BVB zu schwächen.", betont der Bayern-Vorstandschef in der "Bild"-Zeitung. Dem Duell mit den Borussen kann der 57-Jährige sogar positives abgewinnen: "Dieser Zweikampf führt dazu, dass beide Teams noch besser werden."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen