Royer kann sich Leihe vorstellen

Aufmacherbild
 

ÖFB-Teamspieler Daniel Royer erklärt in einem Interview mit dem "Kurier", dass er im Sommer einen leihweisen Abgang von seinem Stammklub Hannover 96 in Erwägung zieht. Der 21-jährige Ex-Rieder kam bei Hannover bisher nur zu drei Ligaeinsätzen. Es soll Interessenten aus der ersten und zweiten deutschen Bundesliga geben. Royer wechselte im August für 1.000.000 Euro von der SV Ried zum aktuellen Achtplatzierten. Er trug bisher sechs Mal das ÖFB-Teamdress.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen