Bleibt Rode bei der Eintracht?

Aufmacherbild
 

Im bevorstehenden Transfer von Frankfurts Sebastian Rode zum FC Bayern könnte sich eine entscheidende Wendung ergeben. Der Mittelfeldspieler laboriert aktuell an einer Knieverletzung und fällt bis Saisonende aus. Da er damit ohne Spielpraxis nach München übersiedeln würde, rechnet sich die Eintracht nun aus, Rode in der kommenden Saison gleich wieder vom Rekordmeister zurückleihen zu können. "Das hätte sehr viele Sympathien", zeigt sich SGE-Manager Bruno Hübner von diesem Szenario angetan.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen